Turnerfahrt Aktivriege 2021

WhatsApp_Image_2021-09-02_at_08.34.35_kopie.jpeg

Am 28./29. August nahmen 18 Turner und 3 Turnerinnen der Aktivriege an der Turnerfahrt teil. Bei eher bescheidenem Wetter besammelten sich alle im Restaurant Löwen in Oberriet.

Bei der ersten Getränkerunde wurde die erste Etappe der Turnerfahrt erklärt. Die Gruppe machte sich auf den Weg in den Eichberg. Von da aus ging es zu Fuss ins Bergrestaurant «Hoher Hirschberg». Nach der kurzen Verpflegungspause wurde weiter in Richtung Appenzell gewandert.
In Gonten durften die Turnerinnen und Turner einen Einblick in die Welt von Tiger Woods erleben. Bei einem Golfschnupperkurs wurden die einzelnen Talente auf der Driving Range beim Abschlagen oder beim «Putten» gefördert oder gar erst entdeckt.

Sportlich ging es auch danach weiter. Erst fuhren wir mit dem Zug nach Weissbad und von da ging es zu Fuss nach Brülisau. Von da aus galt es noch die letzten Höhenmeter zur «Risi», unserem Tagesziel, zu überwinden.

Oben angekommen wurden wir vom «Risi-Team» kulinarisch verwöhnt. Den Abend genossen die Turnerinnen und Turner bei wunderbarer Live-Musik mit Schwyzerörgeli. Das obligate Singen durfte natürlich auch nicht fehlen. Um Mitternacht wurde unser Geburtstagskind mit einem wunderbaren Happy Birthday im neuen Lebensjahr begrüsst.

Am zweiten Tag ging es nach einem stärkenden Frühstück auf den «Hohen Kasten». Aufgrund der schlechten und kühlen Wetterverhältnisse mussten die Organisatoren die Schlussetappe kurz umdisponieren. Statt über das Alp Rohr nach Hause ging es in den «Montlinger Schwamm». Beendet wurde das Wochenende mit leckeren Pizzen und den letzten Getränken in der Krone in Oberriet.
Ein grosses Dankeschön gilt den beiden Organisatoren Lukas und Severin.