Turnfest Balgach 2022

Am Wochenende vom 25. und 26. Juni startete die Aktivriege im 3 - teiligen Sektionswettkampf in
der dritten Stärkeklasse am Rheintaler Turnfest in Balgach.

IMG 20220626 WA0015


Den Beginn machte unser Barrenteam. Leider konnte nicht ganz an den tollen Auftritt von letzter
Woche in Niederhelfenschwil angeknüpft werden. Dennoch darf man mit der Note von 8.78
zufrieden sein. Zur gleichen Zeit waren auch die sechs AthletInnen der Pendelstafette im Einsatz. Hier
gab es leider verletzungsbedingte Ausfälle. Das junge Team erreichte dennoch eine sehenswerte
Note von 9.70.
Im zweiten Wettkampfteil zeigten unsere Stufenbarrenturnerinnen eine hervorragende Nummer,
welche mit einer Note von 9.19 belohnt wurde. Mit dem Wissen, dass die schätzbaren Disziplinen
beim STV deutlich strenger benotet werden, bekommt die Leistung einen noch höheren Stellenwert.
Ebenfalls im zweiten Teil starteten vier Leichtathletinnen im Hochsprung. Galt der Hochsprung bis
vor dem Turnfest als die grösste Sorgendisziplin, konnte mit einer tollen Teamarbeit eine starke 9.75
erreicht werden.
In der dritten Sektion standen zum Abschluss noch die beiden Leichtathletikdisziplinen 800m und
Weitsprung an. Den absoluten Wahnsinn zauberten unsere 800m Läufer auf die Rundbahn. Den
heissen Temperaturen zum Trotz liefen die vier Athleten zu keiner geringeren Note als die 10.00.
Nicht ganz optimal lief es im Weitsprung, wo, ebenfalls verletzungsbedingt, auf eine Athletin
verzichtet werden musste. Die Note 7.25 lag dann leider deutlich unter den Erwartungen der vier
Athletinnen.


Nach einem erfolgreichen Wettkampftag, welcher mit einer Gesamtnote von 27.09 belohnt wurde,
konnte dann in den gemütlichen Teil des Wochenendes gestartet werden. Als krönenden Abschluss
durften unsere Barrenturner am Sonntagmorgen den Showblock der Abschlussfeier von balgach2022
eröffnen.


Somit ist die Turnfestsaison für den KTV Oberriet bereits wieder beendet. Herzliche Gratulation an
alle TeilnehmerInnen, welche mit ihren Leistungen zu diesen tollen Wochenenden beigetragen
haben.

Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Turnfestsaison. Speziell darauf, euch nächstes Jahr bei
uns am Sportfest2023 in Oberriet begrüssen zu dürfen.