Hauptversammlung Männerriege 2020

IMG 7043

Am Freitag, 17.01.2020, fand die 70. HV der Männerriege im Rest. Taube in Kobelwald statt. Um 18.30 Uhr startete der Jubiläums-Apéro. Anschliessend wurde das ausgezeichnete Nachtessen genossen. Norbert Zäch begrüsste um 21.00 Uhr bei seiner 2. HV als Präsident 54 anwesende Mitglieder sowie Carla Tiefenauer als Gast.

 

12 Männerriegler hatten sich für die HV entschuldigt. Mit einer interessanten Foto-Präsentation hielt der Präsident gekonnt Jahresrückblick 2019 und führte versiert durch die Traktanden. Den Faustballbericht präsentierte auch gleich er selber, da der Chef Faustball Stieger Herbert in den Skiferien weilte. Mattle Markus erinnerte ans Sportfest in Häggenschwil sowie an weitere Sportveranstaltungen. Eugster Jakob hielt humorvoll Rückblick über die runden Geburtstage sowie die Krankenbesuche im vergangenen Jahr. Anschliessend orientierte Hallauer Franz ausführlich über die Anlässe der pensionierten Männerriegler unter dem Motto „laufä, luegä, höcklä und gnüüssä“.

 Zum zweiten Mal als Kassier berichtete Oesch Andreas über das Vermögen sowie den aktuellen Kassabestand. Meier Christof verlas den Revisorenbericht und verdankte die gute Arbeit dem umsichtigen Kassier sowie dem ganzen Vorstand.

Leider musste im Vereinsjahr 2019 von Dux Franz und Kolb Hans für immer Abschied genommen werden. Im ehrenden Andenken an Franz sowie Hans erhoben sich alle für eine Schweigeminute. Erfreulicherweise konnten 4 neue Turner in der Männerriege aufgenommen und herzlich begrüsst werden. Für fleissigen Turnstundenbesuch sowie ausserordentliche Verdienste gratulierte der Präsident diversen Mitgliedern beim Traktandum „Auszeichnungen und Ehrungen“ mit einem originellen Präsent. Bei den Wahlen wurde mit Marquart Christof ein neuer Aktuar gewählt. Er ist Nachfolger von Huber Markus, welcher nach 12 Jahren vom „Schreiberamt“ zurückgetreten ist. Danach wurde der restliche Vorstand einstimmig wiedergewählt. Nach dem langen Traktandum 10 „Verschiedenes und allgemeine Umfrage“ endete die HV spät um 23.40 Uhr.

Anschliessend genossen alle Teilnehmer den vorzüglichen Dessertteller mit Glace, Schokoladenmousse und Rahm. Der Kaffee dazu wurde von Ammann Eva und dem Rest. Taube zur Jubiläums-HV gesponsert! Vielen sportlichen Dank dafür. Mit ausgiebigen Zukunftsvisionen verbrachten die Riegenmitglieder noch einige kameradschaftliche Stunden im Kobelwald. 

Die 71. Hauptversammlung findet am Freitag, 15.01.2021 im Rest. Adler in Oberriet statt.