#zämäföroberriet

Die Corona-Krise stellte unser Leben von einem Tag auf den anderen auf den Kopf. Unser lokales Gewerbe war stark von den Einschränkungen betroffen.

IMG-20200615-WA0004-1.jpg

Jahrelang durfte der KTV Oberriet von der Unterstützung des Oberrieter Gewerbes profitieren. Nun war es für uns an der Zeit, etwas zurückzugeben! Die Aktion #zämäför wurde vom KTV Altstätten und dem GESA-Cup ins Leben gerufen. Mit Begeisterung setzten zahlreiche Mitglieder unseres Vereins die Idee in die Tat um und sammelten joggend, bikend, schwimmend, wandernd oder sonst bewegend möglichst viel Wegstrecke. Für jeden zurückgelegten Kilometer wurde ein individueller Betrag gesammelt. Sämtliche Gelder werden im lokalen Gewerbe investiert.

Wir sind uns bewusst, dass mit unserer Aktion keine Existenzen gerettet werden. Wir möchten aber ein Zeichen für das Zusammenstehen und die Solidarität in dieser schwierigen Zeit setzen!

Im Rahmen der Aktion #zämäföroberriet konnten wir den gesammelten Betrag von 2150.- mit einem Dank für die jahrelange Unterstützung verschiedene Geschäfte und Restaurants berücksichtigen.

Alle, die sich dafür eingesetzt haben – Danke!